14.8.19 – Medienbericht: Das Bundeshaus im Plattenberg

csm_DSC03091_5db6c7877a<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-gl.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>9</div><div class='bid' style='display:none;'>1102</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>
Am Samstagnachmittag, 24. August, lädt die Evangelisch-Reformierte Landeskirche zu einem ganz besonderen Anlass im Landesplattenberg Engi ein.
Madeleine Kuhn-Baer,
Die Landeskirche führt um 17 Uhr einen Berggottesdienst im Plattenberg samt Projektion des Lichtspiels auf das Bundeshaus zur 500-Jahr-Feier der Reformation durch. Die Faszination des Films «Rendezvous Bundesplatz Bern 2017» wird durch die spezielle Atmosphäre des Dr. Konrad Auer-Auditoriums noch erhöht.
Gestaltet wird der besondere Gottesdienst von den Pfarrern Ulrich Knoepfel, Sebastian Doll und Beat E. Wüthrich. Im Anschluss lädt die Reformierte Landeskirche zu einem Getränk und Snacks ein. Es steht auch eine Festwirtschaft mit Würsten vom Grill zur Verfügung.
Zur Einstimmung auf den Berggottesdienst kann vorgängig eine öffentliche Führung durch den Landesplattenberg besucht werden (kostenpflichtig; Besammlung um 14.15 Uhr beim Pavillon). Dabei kann man in die phantastische Welt unter Tag eintauchen und sich verzaubern lassen von den mächtigen Hallen, geschaffen von Menschenhand.
Die Reformierte Landeskirche und das Team vom Landesplattenberg freuen sich auf Ihren Besuch.

Samstag, 24. August, ab 16.15 Uhr Shuttledienst zum Stolleneingang, Festwirtschaft ab 16.30 Uhr, Berggottesdienst um 17 Uhr. Bitte warme Kleidung und gutes Schuhwerk anziehen.


Madeleine Kuhn-Baer, Medienbeauftragte