Kollekten

Kollektenliste 2022

1. Obligatorische Kollekten mit festgesetztem Datum
1.1 – Fridolinskollekte (1. Sonntag im März)
1.2 – Flüchtlingsbatzen des HEKS (Flüchtlingssonntag im Juni)
1.3 – Reformationskollekte (Reformationssonntag)
1.4 – Konfirmandengabe (vor oder am Palmsonntag)

2. Obligatorische Kollekten ohne festgesetztes Datum
2.1 – ALOJOB - Beratung, Begleitung, Arbeitsvermittlung
2.2 – Schuldenberatung Glarnerland
2.3 – Kirchlicher Sozialdienst helppoint
2.4 – Pfarramt für Menschen mit Behinderung
2.5 – Verein Frauen für Frauen im Glarnerland (Evangelische Frauenhilfe Glarnerland)
2.6 – FRAMI & träffpunkt - Freiwilligenarbeit im Migrationsbereich
2.7 – HEKS - Katastrophenhilfe, Entwicklungszusammenarbeit, Flüchtlingshilfe
2.8 – Mission 21 - Evangelisches Missionswerk Basel

3. Empfohlene Kollekten
3.1 – Bäuerliches Sorgentelefon
3.2 – Menzihuus Filzbach - Arbeiten, Wohnen, Ausbilden
3.3 – Glarnersteg - begleitet leben und arbeiten
3.4 – Verein Teen Challange Schweiz - Wohnen, Arbeit, Integration
3.5 – Verein Joyning Glarnerland (ehem. Pro Juventute Glarnerland)
3.6 – Verein Tagesfamilien Glarnerland
3.7 – Frauenzentrale Glarus
3.8 – Cevi Hirzli (Cevigruppe Kirchgemeinde Bilten-Schänis)
3.9 – Verein Sunnähöräli Chliital – Tagesstruktur, Krippe, Generationenhaus
3.10 – Krankenbegleitgruppen Glarnerland
3.11 – Verein Chor der Nationen Glarus-Linth
3.12 – Religionsunterricht in der Evangelisch-Reformierten Kirche im Tessin
3.13 – Blaues Kreuz, time:out - Prävention
3.14 – Verband Kind und Kirche (ehem. KIK Verband)
3.15 – Waldenserkomitee Deutschschweiz
3.16 – Mannebüro Züri - Beratungsangebot für Männer
3.17 – Oekumenische Arbeitsgemeinschaft Kirche und Umwelt (oeku)
3.18 – SRAKLA Schweizerische reformierte Arbeitsgemeinschaft Kirche und Landwirtschaft
3.19 – Fonds für Menschenrecht EKS
3.20 – Schweizerische Bibelgesellschaft
3.21 – Blindenseelsorge.ch
3.22 – seelsorge.net - kostenlose online Seelsorge
3.23 – Tischlein deck dich - Lebensmittelhilfe
3.24 – Camaquito Cuba – Kinderhilfsorganisation

Überweisungspraxis Kollekten

Obligatorische Kollekten:
Die obligatorischen Kollekten sind direkt nach Kollekteneingang auf das Kollekten-Konto der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Glarus, IBAN CH83 0900 0000 8700 4073 4, zu überweisen. Bitte entsprechenden Zahlungsvermerk notieren.

Empfohlene Kollekten:
Die empfohlenen Kollekten sind von den Kirchgemeinden direkt an die entsprechenden Werke weiterzuleiten.

Dokumente