Empfohlene Kollekten (Institutionen 3.16 – 3.19)

Nachfolgend sind die Werke der Kollektenliste 2020 mit den entsprechenden Beschreibungen und Kontoangaben aufgeführt.

3.16 – Verein Tagesfamilien Glarnerland

Der Verein Tagesfamilien Glarnerland setzt sich zum Wohl des Kindes und der Familie für eine qualifizierte, individuelle und familienergänzende Kinderbetreuung ein. Er vermittelt und begleitet Betreuungsplätze in Tagesfamilien im Kanton Glarus.

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Vereins Tagesfamilien Glarnerland abrufbar:
» www.tagesfamilien-glarnerland.ch

Bankverbindung:
Geschäftsstelle Tagesfamilien Glarnerland
Hintere Villastrasse 4
8755 Ennenda
Raiffeisen Glarnerland, 8752 Näfels
IBAN CH02 8103 1000 0043 9436 7

3.17 – Fonds für Frauenarbeit EKS

Der Fonds für Frauenarbeit der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz (EKS) dient der Förderung von Frauen in Kirche und Gesellschaft. Er bietet finanzielle Unterstützung für Projekte zur Verteidigung von Frauenrechten, zur Gleichstellung von Mann und Frau sowie Publikationen von Theologinnen bzw. wissenschaftliche Studien zum Thema Frauen in der Kirche.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der EKS abrufbar:
» www.evref.ch/organisation/fonds-und-stiftungen/fonds-fuer-frauenarbeit

Bankverbindung:
Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS
Sulgenauweg 26
3007 Bern
IBAN CH42 0900 0000 3002 6250 2 / Zahlungsvermerk: Fonds für Frauenarbeit

3.18 – Religionsunterricht in der Evangelisch-Reformierten Kirche im Tessin

Der Religionsunterricht ein wichtiger Beitrag zur Vorbereitung auf die Zukunft, wenn es darum geht, die evangelische Religion an Grundschulen zu unterrichten. Um in die Zukunft zu blicken, lernen die Schüler Lesen, Schreiben, Rechnen, Gymnastik und Kunst. Um ihnen aber eine noch tiefere Dimension der menschlichen Existenz zu geben, bietet die Evangelisch-Reformierte Kirche im Tessin den Unterricht der evangelischen Religion an: Grundkenntnisse der biblischen Texte, Ermutigung, Ethikbewusstsein (Respekt vor der Schöpfung, Lebensstil) und Diskussion christlicher Werte wie Vergebung und Teilen. Da im Kanton Tessin keine Kirchensteuer erhoben wird, ist die Evangelisch-Reformierte Kirche auf Spendengelder angewiesen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Evangelisch-Reformierten Kirche Tessin abrufbar:
» www.cert-ticino.ch

Bankverbindung:
Chiesa evangelica riformata nel Ticino
Via Landriani 10
6900 Lugano
IBAN CH17 0900 0000 6575 6293 7

3.19 – Krankenbegleitgruppen Glarnerland

In unserem Kanton gibt es vier lokale Krankenbegleitgruppen. Glarus/Glarus Nord, Sernftal, Schwanden und Umgebung sowie Glarner Hinterland. Viele Freiwillige stellen ihre Dienste diesen Krankenbegleitgruppen zur Verfügung. Sie verbringen Zeit mit kranken sowie einsamen Mitmenschen und machen Sterbebegleitungen. Diese wertvollen Einrichtungen der Nächstenliebe verdienen jede Unterstützung. Ist eine Institution noch so klein, hat sie dennoch einen steten Grundbedarf an Organisation, Administration und Weiterbildung zu bewältigen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Krankenbegleitgruppen Glarnerland abrufbar:
» www.krabegl.ch

Bankverbindung Krankenbegleitgruppe Glarus / Glarus Nord:
Verein Krankenbegleitung Glarus und Glarus Nord
Glarner Kantonalbank
IBAN CH45 0077 3801 0347 0050 0

Bankverbindung Krankenbegleitgruppe Schwanden und Umgebung:
Krankenbegleitung Schwanden und Umgebung
Glarner Kantonalbank
IBAN CH28 0077 3000 5212 2717 5

Bankverbindung Krankenbegleitgruppe Glarner Hinterland:
Krankenbegleitgruppe Glarner Hinterland
Glarner Kantonalbank
IBAN CH22 0077 3801 0347 3370 0

Bankverbindung Krankenbegleitgruppe Sernftal:
Kranken- und Sterbebegleitung Sernftal
GRB Glarner Regionalbank
CH91 0680 7042 0110 2640 8