Empfohlene Kollekten (Institutionen 3.20 – 3.24)

Nachfolgend sind die Werke der Kollektenliste 2022 mit den entsprechenden Beschreibungen und Kontoangaben aufgeführt.

3.20 – Schweizerische Bibelgesellschaft

Die Bibel steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten der Schweizerischen Bibelgesellschaft. Als überkonfessionelle Non-Profit-Organisation unterstützt und fördert sie wissenschaftlich fundierte Übersetzungen und Revisionen der biblischen Texte. Sie beteiligt sich auch an der Herstellung und Verbreitung der Bibel in von Kirchen gewünschten Sprachen und Ausgaben in der Schweiz und im Ausland. Die Schweizerische Bibelgesellschaft engagiert sich für einen offenen Dialog über die Bibel in der heutigen Gesellschaft.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Schweizerischen Bibelgesellschaft abrufbar:
» www.die-bibel.ch

Bankverbindung:
Schweizerische Bibelgesellschaft
Spitalstrasse 12
2501 Biel
IBAN CH98 0900 0000 8000 0064 4

3.21 – Blindenseelsorge.ch

Der effektivste Weg, Sorgen und Herausforderungen zu verstehen ist es, diese Situationen selbst erlebt zu haben. Alle SeelsorgerInnen sind daher Fachleute auf ihrem Gebiet. Einerseits auf Grund ihrer beruflichen Erfahrung, andererseits da sie als direkt Betroffene blind oder stark sehbehindert sind und dadurch mit den täglichen Herausforderungen der Hilfesuchenden bestens vertraut. Dieses innovative Seelsorgekonzept ist in der Schweiz einzigartig. Die Blindenseelsorge Schweiz ist ein Arbeitszweig der gemeinnützigen Stiftung David Dienst Schweiz. Alle Projekte und Angebote werden ausschliesslich durch Spenden, Legate und sonstige freiwillige Zuwendungen finanziert. Den christlichen Grundwerten verpflichtet legt die Blindenseelsorge grossen Wert auf Unabhängigkeit sowohl in politischer als auch in konfessioneller Hinsicht. Die Angebote und Projekte stehen unabhängig der Religion, des Alters und der sozialen Schicht allen Menschen offen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage der Blindenseelsorge Schweiz abrufbar:
» www.blindenseelsorge.ch

Bankverbindung:
Stiftung David Dienst Schweiz
Blindenseelsorge Schweiz
Zimikerstrasse 3
8610 Uster
IBAN CH26 0900 0000 6112 3489 6

3.22 – seelsorge.net

Seelsorge.net ist ein Lebenshilfe-Angebot der reformierten und katholischen Kirchen der Schweiz. Aktuell teilen sich knapp 30 ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger darin, Menschen in schwierigen Lebenssituationen über E-Mail zu beraten. Sie alle sind ausgebildete PfarrerInnen, PastoralassistentInnen, PsychologInnen, PsychiaterInnen, SozialpädagogInnen oder BeraterInnen mit vertiefter seelsorgerischen Ausbildung und einschlägiger Erfahrung. Die Beratung ist kostenlos, anonym und richtet sich ungeachtet der religiösen Zugehörigkeit an alle Bevölkerungsgruppen der Schweiz. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger sind kirchlich im christlichen Glauben verankert. Sie beraten jedoch auf neutraler Ebene und verzichten bewusst darauf, zu werten. Sie fördern die Eigenverantwortung des Ratsuchenden und wahren das Seelsorgegeheimnis. Die Beratungsqualität, der Datenschutz, und absolute Vertraulichkeit sind die wichtigen Pfeiler von Seelsorge.net.

Weitere Informationen sind auf der Homepage von seelsorge.net abrufbar:
» www.seelsorge.net

Bankverbindung:
Seelsorge.net
c/o Katholisch Stadt Zürich
Werdgässchen 26
8004 Zürich
IBAN CH38 0070 0114 8023 3674 6

3.23 – Tischlein deck dich

In der Schweiz werden jährlich 2,8 Millionen Tonnen einwandfreie Lebensmittel weggeworfen. Tischlein deck dich rettet Lebensmittel vor der Vernichtung und verteilt sie an armutsbetroffene Menschen in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Weitere Informationen sind auf der Homepage von Tischlein deck dich abrufbar:
» www.tischlein.ch

Bankverbindung:
Tischlein deck dich
Rudolf Diesel-Strasse 25
8404 Winterthur
IBAN CH51 0900 0000 8775 5687 0

3.24 – Camaquito Cuba

Camaquito ist eine politisch und konfessionell unabhängige Internationale Kinderhilfsorganisation, die Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (18–25-Jährige) in Kuba in den Bereichen Bildung, Sport, Kultur, Gesundheit und Umwelt unterstützt. Camaquito wurde 2001 in der Schweiz, 2003 in Deutschland und 2016 in Österreich gegründet. Seit 2021 ist die Organisation auch in Spanien aktiv. Camaquito gilt in allen Ländern als gemeinnützig anerkannte Hilfsorganisation

Weitere Informationen sind auf der Homepage von Camaquito abrufbar:
» www.camaquito.org

Bankverbindung:
Kinderhilfsorganisation Camaquito (Schweiz)
Nidelbadstrasse 82
8038 Zürich
IBAN CH48 8080 8008 3278 4713 4